Klangsteine

Herzlich Willkommen auf klangsteine.com, wo sie alles über die Klangsteine von Professor Klaus Fessmann erfahren können. Herr Fessmann ist Pianist, Komponist, Klangkünstler und lehrt Komposition an der Universität Mozarteum Salzburg. Seine Kompositionen beschäftigen sich in erster Linie mit den Klängen, die von speziell gesägten Steinen erzeugt werden.

Anfang der 90er Jahre hat er die Steine entdeckt und gemerkt, dass sich niemand bisher um den Klang derselben gekümmert hat. Er war so fasziniert davon, dass er Klangsteine zu seiner Lebensaufgabe machte.

Denn der Klang der Steine ist eine bislang ungehörte Musik. Sie ist eine Musik der Erde, das in Klang geformte Gedächtnis dieser Materie, jenseits aller Spekulation oder Verklärung. Sie wird oft als Musik voller Geheimnisse bezeichnet.

Für Professor Klaus Fessmann ist diese Musik schwerelos, jenseits der Zeit, hat ihre eigene Kraft und Wirkung und ist keiner Kultur zugehörig. Diese Musik ist die höchste Form von Kooperation, der Gegenpol zu Konkurrenz. Klangstein Spielen ist noch weit mehr, es ist neben der Musik als höchster Form humanen Empfindens die tägliche Klangübung zur Vermeidung von Macht und deren Ausübung.

Professor Klaus Fessmann versendet regelmäßig einen Newsletter, der neuste Erkenntnisse aus der Klangsteinwelt, Ausschnitte aus seiner Kunst oder Termine für anstehende Veranstaltungen beinhaltet. Tragen sie dafür im Folgenden einfach nur ihre E-Mail Adresse ein.

Klangsteine